Neu! Besser! Triggerdinger!

Von den Anfängen der kleinen Freunde und Helfer bis zu deren Optimierung im Herbst 2020.

Im Juni 2018 haben wir das erste Triggerding über den eigenen Shop verkauft. Damals produzierten wir alle Triggerdinger auf einem eigenen 3D-Drucker. Innerhalb der letzten zwei Jahre haben wir unsere Produktion stetig vergrößert und eine eigene Fertigungsstraße aufgebaut. Das Feedback der Kunden war uns immer sehr wichtig und wird es immer sein, weshalb wir konstant an der Optimierung der Produkte gearbeitet haben. Nur zu eurem Besten!

Das letzte halbe Jahr haben wir uns sehr intensiv mit der Umstellung und der damit einhergehenden Verbesserung der Produktion befasst. Die Hauptkritikpunkte der bisherigen Triggerdinger bezogen sich auf deren Gewicht und Haptik.

Aufgrund des 3D Drucks sind bisher Rillen im fertigen Produkt entstanden, die durch die das neue Herstellungsverfahren beseitigt werden konnten. Demnach werden vor allem ein hochwertigeres Gefühl sowie eine einwandfreie Anwendung gewährleistet.

In diesem Prozess lagen uns einige Kriterien am Herzen, die es zu berücksichtigen gab. So sind uns die Themen Lokalität und regionale Produktion enorm wichtig, die uns sowohl die persönliche Nähe zu unseren Partnern als auch kurze Transportwege ermöglichen.

Gerade die aktuelle Situation zeigt uns, dass kurze Wege einen enormen Vorteil bringen. Produkte, die in Fernost produziert werden, mögen pro Stück sicherlich ein wenig günstiger in der Fertigung sein, die Unterstützung regionaler Unternehmen wird sich langfristig jedoch bewährt machen.


Mit den neuen Triggerdingern haben wir das Produkt erschaffen, auf das wir in den letzten zwei Jahren hingearbeitet haben. Zudem haben wir die Farbwahl komplett überdacht, sodass nun jedes Produkt (vorerst) in einem uniquen Design erscheint .

Die optimierten Triggerdinger sind nun dreimal so schwer wie ihre Vorgänger. Dies liegt an der Wahl eines neuen Materials und der dadurch bedingten besseren Beschaffenheit. Während die 3D gedruckten Produkte von innen hohl und aus dem Material PLA gefertigt waren, sind die neuen Triggerdinger komplett gefüllt und haben neben Polyamid einen hohen Anteil an Glasfaser. Dieser Faktor schafft die besondere Haptik und Steifigkeit. Daneben macht sich die Wärme des Produkts bemerkbar, die die Anwendung auf nackter Haut angenehm macht.

Wie alles in der Welt haben auch unsere Triggerdinger Ecken und Kanten. Die wurden jedoch natürlich auch optimiert! Während bei den ehemaligen Produkten aufgrund der Fertigung mit 3D Druckern harte Kanten entstanden sind, konnten diese nun rundherum abgerundet werden.


Alles in allem sind wir von Triggerdinger Mobility super zufrieden mit dem Endergebnis und glücklich darüber, ein neues Kapitel in unserer Geschichte schreiben zu dürfen! Umso mehr freut es uns, das alles mit euch zu teilen und sind auf eure Erfahrungen und Eindrücke gespannt.

In diesem Sinne möchten wir uns persönlich bei allen tollen Personen, die uns in den letzten zwei Jahren begleitet haben, bedanken und hoffen, dass euch die neuen Triggerdinger mindestens genauso gut gefallen wie uns.



Bei Fragen oder Feedback wendet euch gerne an uns und lasst uns wissen, was euch auf dem Herzen liegt!

Wenn ihr die neuen Triggerdinger gleich mal selbst ausprobieren wollt, gelangt ihr hier direkt zum Shop.





Liebe Grüße!

Euer Triggerdinger Mobility Team

80 Ansichten

Triggerdinger Mobility

Über uns

Email

Telefon

Partner werden

© 2020 By MOCICA GmbH

0